Hausfluss e.V.

Hausfluss e.V. besteht seit 1997 und hat seit der Gründung über 50 Aktionen durchgeführt. Seit dem Erwerb der „Alten Schießstätte“ in Neustadt/WN bemüht sich der Verein um deren Erhalt und um die Belebung dieses idyllischen denkmalgeschützten Fachwerkhauses in der direkten Nachbarschaft zur Innenstadt und zur Waldnaab. Hier werden regelmäßig Veranstaltungen geplant und durchgeführt, die der Kunst und Kultur sowie der Architektur nicht nur dienlich sein, sondern sie auch vorantreiben sollen. Das Veranstaltungsprogramm erstreckt sich von Gemälde- und Skulpturenausstellungen über Architekturworkshops, Programmkino als Freiluftkino, Hörspieltage, Kleinkunst-Konzerte, Theater, Fotowettbewerbe, Rauminstallationen, Standpunktfixierungen bis Themengastronomie. Die Programmreihe der gebauten „Standpunkte“ steht hier als Überbegriff für ein Experiment und den Versuch, Besuchern auch außerhalb der regulären Veranstaltungen im Umfeld der Schießstätte einen Ort des sinnlichen Erlebens und Erfahrens zu präsentieren.

www.hausfluss.de