KUNSTbeTRIEB – Kunstschule Cham

Der KUNSTbeTRIEB – Kunstschule Cham wurde 2009 als kultureller Bildungsort in der Bildungslandschaft Cham gegründet. Er ist aus einem seit 2002 laufendem Atelierbetrieb hervorgegangen. Neben einem ganzjährigen Unterricht ab vier Jahren werden Teilnehmer auf eine weiterführende Ausbildung oder ein Studium vorbereitet. Als Ergänzung zum Unterricht gibt es Veranstaltungen mit Gastdozenten, Kunstausflüge, verschiedene Kooperationen sowie Ausstellungen. Auf Landesebene engagiert sich der Betrieb im Verband der Kinder- und Jugendkunstschulen in Bayern LJKE e.V. und entwickelt das Profil der Kunstschulen mit.

www.kunstbetrieb-cham.de